Startseite
News
Unsere World´s
Katzen
Kater
Youngster
Kastraten
Auswanderer
O´Josue
Indira Ghandi
Don Camilo
Biene Maja
For Pleasure
Scharade
Valegra
Joly Couer
Waterloo
Baby´s
EÈ-Wurf
F'F-Wurf
Pläne
Abzugeben
Volnacoon Yaris
Kittengalerie
Gösselgalerie
Fotostory´s
Hunde
Hühner
Laufenten
Gänse
Impressum


unserer Zucht eingesetzt waren und nun als Kastraten bei lieben Menschen ihre Streicheleinheiten genießen:

        

          Nähere Info links im Menü oder klicken sie auf das Bild.




Unser Schatz lebt seit Juni 2013 in Celle und läßt sich dort verwöhnen. Er war von 2010-2013 bei uns als Zuchkater und ist der Vater vom D, L und N-Wurf.



Sie lebt jetzt in Celle zusammen mit O`Josué. Indira war von November 2009 bis Juli 2013 bei uns. Sie ist die Mutter unseres E-und K-Wurf.



Unser DonCi ist der erste Black-tabby Kater der bei uns auf die Welt kam und wir haben ihn behalten. Inzwischen hat er sich toll entwickelt und seine grünen Augen sind traumhaft. Er lebt bis November 2014 bei uns und wird dann zusammen mit Biene Maja nach Metelen ziehen. Er ist der Vater vom K und P-Wurf.



Leider hat sich Biene in unserer Zucht nie so richtig wohl gefühlt, daher haben wir ihr zu liebe beschlossen sie nach ihrem ersten Wurf zu kastrieren. Sie lebt von November 2012 bis November 2014 bei uns und zieht dann zusammen mit Don Camilo nach Metelen. Sie ist die Mutter des O-Wurfs.



Schweren Herzens haben wir uns entschloßen für unsere For Pleasure ein neues zu Hause zu suchen. Sie verstand sich nach ihrem Wurf und der Kittenaufzucht leider gar nicht mehr mit ihrer Oma Akiba. Wir haben lange versucht die beiden wieder einander anzunähern, aber da sie sich in der Gruppe nun auch zusehends unwohl fühlte hoffen wir das wir mit ihrem Umzug nach Korbach die richtige Entscheidung für sie getroffen haben, auch wenn sie uns hier mit ihrer verspielten Art sehr fehlen wird. Sie zieht im Juni 2015 als Kastratin zu einem EKH Kater. Sie ist die Mutter des N-Wurf´s.



Heute, am 25.03.2018 ist Scharade nun nach Leipzig gezogen. Wir wollten ihr nach ihrer Gebärmutterentzündung die Strapazen der Zucht nicht mehr zumuten und haben für sie ein neues zuhause gesucht. Das haben wir für sie hoffentlich lebenslang in Leipzig gefunden wo sie mit der Maine Coon Dame Lotta zusammen bei ihren neuen Besitzern glücklich sein soll.



Valegra zur Zucht einzusetzen war ja nicht unser Plan auch wenn sie uns einen Strich durch Rechnung gemacht mit unserem Y-Wurf, und sie eine wirklich supertolle Mutter war, haben wir sie im Februar 2018 doch kastrieren lassen und ein neues zuhause für sie gesucht. Nun ist sie am 29.03.2018 nach Minden gezogen und wird sich hoffentlich bald mit ihrer neuen Maine Coon Kumpeline so gut verstehen das die beiden zusammen dort die Bude rocken können.



Im April 2018 ist Joly Couer nach Hannover zu dem Persermix Tom gezogen. Leider konnten wir Joly als Kastrat in die Gruppe nicht integrieren und so haben wir für ihn ein neues zuhause gesucht. Er hat sich schnell eingelebt und genießt schon die ersten Vorteile als Kastrat.



Im Februar 2019 ist nun Waterloo zu dem Maine Coon Mix Charlie nach Löhne gezogen. Wir hatten ja von Anfang an geplant ihn nur eine Saison zur Zucht einzusetzen (auch weil er immer seinen Opa Ibsen geärgert hat). Nun haben wir für ihn hoffentlich sein lebenslanges Kuschelsofa gefunden. Er hat uns schöne Kitten geschenkt und ist der Papa vom B'B, C'C und D'D-Wurf.